Sonett-Produkte sind zu 100%

biologisch abbaubar. Sie sind frei von

petrochemischen Tensiden und Enzymen. Sonett-Produkte enthalten keine

künstlichen Duft-, Farb- und Konservierungsstoffe. Alle Öle und ätherischen Öle

stammen zu 100 % aus kontrolliert biologischem oder biologisch-dynamischem

Anbau. Alle Sonett-Produkte werden

selbstverständlich ohne Gentechnik und

ohne Nanotechnologie hergestellt.

Sonett – so gut.

Bio Bubbles- sonett Seifenblasen 45ml

Bio Bubbles

Seifenblasen

Die ersten Seifenblasen in Bio-Qualität

Ein Spielzeug für draußen zur Freude großer und kleiner Menschen

Die Seifenblasen können durch drei verschieden große Blasringe gepustet werden.

Inhaltsstoffe

Produktdeklaration

Pflanzliches Glyzerin aus kontrolliert 

biologischem Anbau 5–15%

Pflanzlicher Alkohol (Äthanol) aus kontrolliert 

biologischem Anbau 5–15%

Zuckertensid konventionell 5–15%

Pflanzliches Verdickungsmittel (Xanthan) 

konventionell <1%

Natürliches Polymer, Schellack konventionell <1%

Wasser, gewirbelt ad 100%

Ingredients (INCI)

Glycerine*, Alcohol*, Alkylpolyglucoside C8–C16 (Coco Glucoside), Xanthan gum, Shellac

 

*certified organically grown

 

Herkunft und Eigenschaften der Inhaltsstoffe

Das Döschen besteht aus Polywood, einem Polyethylen mit fein vermahlenen Holzfaseranteilen, wodurch mehr als 20% Erdöl eingespart werden. Diese Holzfaseranteile sind aus heimischen Hölzern gewonnen.

 

Technische Daten

pH-Wert: neutral

Möglichst zwischen 10 und 25 °C lagern.

 

 

2,98 €

  • Lieferzeit 3-5 Werktage

Wollkur

Anwendung

Produktbesonderheit

Das verwendete Wollfett hat Arzneibuchqualität. Mit Hilfe der Olivenölseife und des Zuckertensids ist es möglich die Wollkur auch bei hartem Wasser problemlos anzuwenden. Das Olivenöl und das ätherische Lavendelöl sind zu 100% aus kontrolliert biologischem Anbau.

 

Anwendungsbereich

Zur Rückfettung stark beanspruchter Wollbekleidung und für Woll-Wickelhosen.

 

Anwendung

Zur Rückfettung stark beanspruchter Woll- und Seidenbekleidung.

 

Insbesondere wichtig für Wollwickelhosen, die durch den Gehalt an natürlichem Wollfett die Nässe des Windelpakets abfangen und doch luftdurchlässig sind. Werden Wollwickelhosen gewaschen, verlieren sie das natürlich vorhandene Wollfett. Die Wollkur, regelmäßig angewandt, führt der Wolle wieder das für ihre Funktion notwendige Wollfett zu.

 

Dosierung Wollwickelhosen

1–2 EL Wollkur in etwas heißem Wasser auflösen und mit kaltem Wasser auf ca. 1 Liter auffüllen. Die feuchte Wollwickelhose in die handwarme Lösung einlegen, mehrfach durchdrücken und ca. ½–1 Stunde darin liegen lassen. In lauwarmem Wasser ausspülen, ausdrücken und auf einem Handtuch trocknen lassen.

 

 

Dosierung Strapazierte Wollkleidung wie gewalkte Jacken, Wollfilzhüte, Arbeitspullover usw.

½ TL Wollkur in etwas heißem Wasser auflösen und wie oben beschrieben fortfahren.

 

 

Die Wollkur kann auch in der Waschmaschine angewendet werden. Hierzu löst man ½ TL Wollkur in ca. 30–40 ml warmem Wasser auf und gibt die Lösung in das Weichspülerfach der Waschmaschine.

 

Produktdeklaration

Natürliches Wollfett (pestizidfrei) 15–30% 

Olivenseife, aus kontrolliert biologischem Anbau 15–30% 

Zuckertensid 5–15% 

Cetylalkohol 1–5 % 

Pflanzliches Verdickungsmittel <1% 

Citrat <1% 

Ätherisches Lavendelöl, aus kontrolliert biologischem Anbau <1% 

Balsamische Zusätze, aus kontrolliert biologischem Anbau / Wildsammlung <1% 

Wasser ad 100%

5,98 €

  • Lieferzeit 3-5 Werktage

Download
sonett Produktübersicht
sonett_produktuebersicht_2019_05_de_lowr
Adobe Acrobat Dokument 995.0 KB
Download
sonett Produktinformationen
Sonett_Produktinfo_2019-01_de.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.9 MB